Sonntag, 28. Februar 2016

Reste

 müssen verarbeitet werden! 
Das habe ich mir nun fest vorgenommen. 
Von dem Spulenquilt waren noch einige zugeschnittene Quadrate übrig und daraus wurde nun ein Nadelpäppchen mit 
dem passenden Nadelkissen. 
Das Sticken hat mal wieder 
richtig Spaß gemacht. 
Beides kommt nun in die Geschenkevorratskiste die in letzter Zeit stark geplündert wurde. 


* * * * *


* * * * *


* * * * * 




Ich geh dann mal wieder Reste verarbeiten :-)) 

Macht es gut und 
bis bald. 

Eure Martina  

Donnerstag, 18. Februar 2016

Handarbeit

Stehrümchen ..... ja ich mag sie,
so kleine kleine Nettigkeiten,
kleine Hingucker oder wie man sie 
sonst noch so nennt.
Wenn sie aber dann noch nützlich sind, 
um so besser.  
Diesmal ist es ein Nadelkissen und gleichzeitig ein Behältnis für alle Kleinigkeiten die man für sein Hobby benötigt.Immer griffbereit und so genial. 
Alles über Papier bzw. über Pappe  von Hand genäht.




Und da Paper piecing zu meinen Leidenschaften gehört, 
musste gleich noch eins her. 




* * * * *




Macht es gut, 
bis bald

eure Martina 

Freitag, 29. Januar 2016

Was lange währt.....

wird endlich fertig. 
Der Spulenquilt von Lynette Anderson. 
Meine Lieblingsfarbe ist ja bekanntlicherweise rot, aber blau ...... nie, das geht ja gar nicht! 
Man sollte niemals nie sagen, denn ich bin begeistert von dieser 
Farbzusammenstellung. 




Nach längerem Überlegen hatte ich mich für die kleinere Variante entschieden, und im Nachhinein muss ich sagen, es war eine gute Entscheidung.  





* * * * *




* * * * * 



Es ist ein schönes Gefühl wieder ein Teilchen fertig zu haben :-))))


Ich wünsche euch ein schönes und kreatives Wochenende 

eure Martina 

Sonntag, 3. Januar 2016

Ein lieber Gruß

Ein lieber Gruß zum Jahresanfang mit vielen guten Wünschen für das Neue Jahr 2016. 
Ein Jahr ist vorbei mit Höhen und Tiefen und nach einer etwas längeren Blogpause möchte ich euch doch zeigen, 
was ich so gemacht habe. 



Kleine Herzen die verschenkt wurden, 




ein kleines Deckchen für eine liebe Freundin, 




endlich die Umrandung für einen Tischläufer angenäht, wobei aber 
immer noch die Rückseite fehlt, 



und dieser kleine Wandbehang. 
Es ist nur ein kleiner Teil von der Anleitung, da das Original
mir viel zu groß war. 

Nun warten einige neue Projekte auf die ich mich sehr freue, 
aber womit fange ich nur an :-))? 

Liebe Weihnachtspost, von lieben Bloggerfreundinnen, habe ich in Form von Karten und E-Mails erhalten. 
Meine Lieben, ich habe mich riesig darüber gefreut!  

Ein besonderes Dankeschön geht an meine liebe Freundin Uta
Uta, du hast mir eine große Freude gemacht!! 


Ich wünsche euch alles Gute, 
bleibt gesund 

bis bald 

eure Martina