Dienstag, 30. März 2010

TOP "Cotton Country Quilt" endlich fertig

Hallo ihr Lieben,
hier ist nun mein "Cotton Country Quilt" von Bronwyn Hayes.
Das TOP ist fertig und muss jetzt nur noch
gequiltet werden. Den Rand habe ich etwas
abgewandelt und ihn mit Blumen rundherum bestickt.
Eigentlich sollten Streifen, die versetzt in Blöcken
angeordnet waren, als Abschluss angenäht werden, das
mir aber überhaupt nicht zusagte.
So gefällt er mir viel besser.



Die beiden Schafe gefallen mir besonders gut,



und der kleine Hase in der Tulpenwiese.
Hier kann man auch die Randstickerei besser erkennen.



Und dann musste ich mir noch unbedingt ein
"Silka-Körbchen" nähen,



aus Rosenstoffen und als Hingucker habe
ich einen kleinen Schutzengel aus Glas oben
am Rand befestigt.

Liebe Silka, das hat super geklappt!!!!
Dankeschööööön!

Ich wünsche euch allen eine schöne Woche und
ein frohes Osterfest mit hoffentlich viel Sonnenschein.
Bis bald
Martina




Montag, 1. März 2010

Neue japanische Tasche

In meinem letzten Post hatte ich euch
den Anfang eines neuen Projektes gezeigt.
Dies ist nun das Ergebnis - meine neue Tasche
aus japanischen Stoffen.
Für diesen Schnitt haben sich gut alle Reste
geeignet, die sich im Laufe der Zeit so
angesammelt haben.
Durch das gestickte Herz sowie die Rüsche
wirkt sie sehr verspielt.

Die Quadrate habe ich von Hand gequiltet
und ein kleines Blümchen als Hingucker
durfte natürlich nicht fehlen.
Ich wünsche euch allen noch eine
schöne Woche und seid lieb gegrüßt
Martina